startseite vorlesung

Historische Baumaterialien und Bautechniken

Prof. Cramer Beginn: 24.04.2007, SoSe07
Vorlesung Dienstag, 18:15 - 19:45 Uhr, A 151
Über Jahrtausende war Architektur vor allem geprägt von den am Ort vorhandenen Materialien und den beschränkten technischen Möglichkeiten von deren Verarbeitung. Erst das 19. und vor allem das 20. Jahrhundert haben das verändert.
Die Vorlesung behandelt die traditionellen Baumaterialien – Holz, Stein, künstliche Baustoffe (Ziegel, Beton u.a.), Glas, Metall usf. - in ihrer Entstehung und Verarbeitung, ihren Eigenschaften und in ihrer vorindustriellen Verwendung. Sie zeigt außerdem, wie die Baukonstruktionen sich immer weiter verfeinern und verbessern.


  24.04.2007  Primitive Anfänge? – Baugeschichte ist Materialgeschichte Dokumentation

  08.05.2007  Holz I – universaler Baustoff Dokumentation

  15.05.2007  Holz II – frühe Fachwerkkonstruktionen Dokumentation

  22.05.2007  Holz III – Fachwerkbau vom 16. bis zum 18. Jahrhundert Dokumentation

  29.05.2007  Natürliche Steine I – Gewinnung und Bearbeitung Dokumentation

  05.06.2007  Natürliche Steine II - Mauerwerk Dokumentation

  12.06.2007  Künstliche Steine - Ziegelmauerwerk Dokumentation

  19.06.2007  Glas und Fenster – der Durchblick Dokumentation

  26.06.2007  Lehm und Beton – formbare Materialien Dokumentation

  03.07.2007  Eisen – selten und kompliziert Dokumentation

  10.07.2007  "Nieder mit dem Preußenschloss" Beschreibung