startseite vorlesung

Berliner Bau- und Stadtbaugeschichte

Beginn: 24.10.2000, WS00/01
Vorlesung Dienstag 18-20 Uhr, A 151
Bauen in Berlin ist Bauen im historischen Kontext. Verschiedene städtebauliche Konzepte und zahlreiche Einzelgebäude der Vergangenheit prägen den städtischen Raum von heute und wirken sich auf das Architekturschaffen der Gegenwart aus. Alle wichtigen Diskussionen des 19. und 20. Jahrhunderts um die jeweils zeitgemäße Architektur haben in Berlin ihren baulichen Ausdruck gefunden. Die Gebäude Berlins spiegeln die allgemeinen Entwicklungen in der Baugeschichte wider.

Architekten, Kunstwissenschaftler und Bauforscher berichten im Rahmen der Ringvorlesung über Aspekte der Berliner Baugeschichte. Ihre unterschiedlichen Forschungsansätze zeigen eine Vielzahl von Möglichkeiten, Architektur zu betrachten.

Einführende Literatur:
Berlin und seine Bauten, Hg. Architekten Verein zu Berlin und Vereinigung Berliner Architekten, Erstausgabe Berlin 1877, erweiterte Neuausgabe 2 Bde. Berlin 1896, Neue Serie ab 1964.
DEHIO, Georg: Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler. Neubearbeitungen: Berlin und Potsdam. München/Berlin 1990.
HEGEMANN, Werner: Das steinerne Berlin. Geschichte der größten Mietskasernenstadt der Welt. Berlin 1930, Neuausg. gekürzt (Bauwelt Fundamente). Berlin 1963
HUSE, Norbert (Hg.): Verloren, gefährdet, geschützt. Baudenkmale in Berlin. Berlin 1989
HÜTER, Karl Heinz: Architektur in Berlin 1900 1933. Dresden 1987
KIELING, Uwe: Berlin. Baumeister und Bauten. Von der Gotik bis zum Historismus. Berlin/Leipzig 1987
POSENER, Julius: Berlin auf dem Wege zu einer neuen Architektur. Das Zeitalter Wilhelms II. i.e. Studien zur Kunst des 19. Jahrhunderts, Bd. 40. Berlin 1979, 2. Aufl. Berlin 1995
RAVE, Paul Ortwin; fortgeführt von Margarete KÜHN: Karl Friedich Schinkel Lebenswerk. Berlin 1968 1990
RIBBE, Wolfgang; SCHÄCHE, Wolfgang (Hg.): Geschichte Berlins, 2 Bde. München 1987
SCHEER, Torsten; KLEIHUES, Joseph Paul; KAHLFELDT, Paul: Stadt der Architektur, Architektur der Stadt. Berlin 1900 2000. Ausst. Katal. Berlin 2000
Staatliche Museen Preußischer Kulturbesitz: Bürger Bauer Edelmann. Berlin im Mittelalter. Ausst-Katal. Berlin 1987
Zentralinstitut für Kunstgeschichte München (Hg.): Berlins Museen. Geschichte und Zukunft. München/Berlin 1994

  24.10.2000  Nikolaus Bernau: Kultur des Erinnerns - Denkmale, Monumente, Museen in Berlin Beschreibung

  31.10.2000  Ralph Stern: Vom Lustgarten zur Loveparade - Landschaft als architektonisches Experimentierfeld Beschreibung

  07.11.2000  Daniel Rahn: Architekturikonographie - Die Sprache der Säulen. Das friederizianische Berlin. Beschreibung

  14.11.2000  Udo Bode: Bauen in Preußen - Bauverwaltung und Bauwissenschaft im 18. und 19. Jahrhundert Beschreibung

  21.11.2000  Elgin Röver: Schinkel in Berlin - Bauforschung am Alten Museum Beschreibung

  28.11.2000  Vorstadtvillen und Siedlungsbau des 19. Jahrhunderts in Potsdam und Berlin. Beschreibung

  05.12.2000  Larissa Sabottka: Die Lebensadern der Stadt - Berliner Verkehrsbauten und ihr Schicksal. Beschreibung

  12.12.2000  Die Großstadt organisieren - Krankenhäuser und Friedhöfe des 19. Jahrhunderts in Berlin Beschreibung

  09.01.2001  Matthias Noell: Wohnen in der Metropole - Haus und Siedlung in der Weimarer Republik in Berlin und Brandenburg. Beschreibung

  16.01.2001  Christoph Brachmann: Bauten der Lehre und Forschung: Berliner Hochschularchitektur am Beispiel der TU Berlin Beschreibung

  23.01.2001  Axel Drieschner: Berlin auf dem Wege nach Germania. Utopie und Wirklichkeit der NS - Baupolitik Beschreibung

  30.01.2001  Kerstin Englert: Kirchenbau im 20. Jahrhundert Beschreibung

  06.02.2001  Stefan Breitling: Berliner Stadtbaugeschichte an Bildern Beschreibung

  13.02.2001  Stefan Breitling: Wohnen in der Stadt - Die Bauausstellungen der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts in Berlin Beschreibung