startseite vorlesung

Baugeschichte I

Prof. Dr.-Ing. Hermann Schlimme Beginn: 17.10.2017, WS17/18
Vorlesung Dienstags, 18 - 20 Uhr, A 151
Die Vorlesungen Baugeschichte I und Baugeschichte II vermitteln anhand von Schlüsselobjekten die Kultur baulichen Schaffens der letzten 2 1/2 Jahrtausende. Form-, bedeutungs- und rezeptionsgeschichtliche Herangehensweisen sind ebenso wichtig wie die Frage nach epistemischen, sozialen oder räumlichen Ordnungen und nach den Gestaltungs- und Realisierungsprozessen. Das Begreifen von Bauten als Ergebnis der Kooperation/ Interaktion von Gestaltern und Planern mit Auftraggebern, Bauhandwerkern, Institutionen, Wissenschaftlern etc. steht im Mittelpunkt des Interesses.

Architektur Bachelor
Modul: 5.1 Theorie und Geschichte der Architektur
Modulbestandteil: Baugeschichte I

Anmeldung über Qispos
Qisposnummer: 2345592, alto StuPo: 31821
Prüfungsleistung: schriftlicher Test: Haupttermin: 06.03.2018, 12 Uhr, MA 004 + MA 005; Nachschreibetermin (nur mit Attest) am 27.03.2018 in A151

  17.10.2017  Einführung Beschreibung

  24.10.2017  Parthenon Beschreibung

  07.11.2017  Römische Antike Monumentalbauten Beschreibung

  14.11.2017  Römische Antike Wohnbauten Beschreibung

  28.11.2017  Spätantike und Karolinger Beschreibung

  05.12.2017  Klosterbau Beschreibung

  12.12.2017  Ottomanen und Romanik Beschreibung

  19.12.2017  Gotik Beschreibung

  09.01.2018  Stadthaus und Palast Beschreibung

  16.01.2018  Renaissance Beschreibung

  23.01.2018  Kuppelbau Beschreibung

  30.01.2018  Gegenreformation und Barock Beschreibung

  06.02.2018  Versailles Beschreibung

  13.02.2018  China Beschreibung