startseite vorlesung

Architektur im Bestand (Studiengang Architektur Diplom/Bachelor)

Prof. Dr.-Ing. Johannes Cramer Beginn: 25.04.2006, SoSe06
Vorlesung Di 18-20 Uhr, A 151
Inhalt der Lehrveranstaltung, Anmerkungen:

Baugeschichte ist Umbaugeschichte. Diese selbstverständliche Feststellung ist erst in der Zeit nach 1945 aus dem Bewusstsein der Architekten geschwunden. Die Vorlesung setzt sich mit der Haltung früherer Epochen zu diesem Arbeitsfeld auseinander, stellt die theoretischen Grundlagen des heutigen Bauschaffens in diesem Bereich dar und diskutiert mögliche Entwurfsstrategien vor dem Hintergrund historischer Erfahrungen.


Bitte beachten Sie die Aushänge vor Raum A 902

  00.00.2006  EINFÜHRUNG Sommersemester 2006 Beschreibung

  00.00.2006  Literaturliste Sommersemester 2006 Beschreibung

  24.04.2006  Baugeschichte ist Umbau-Geschichte – Dokumentation

  02.05.2006  Baugeschichte ist Nachhaltigkeits-Geschichte Dokumentation

  09.05.2006  Das Bauwerk als Dokument – Geschichtsverständnis und Denkmalpflege Dokumentation

  16.05.2006  Besonderheiten im Planungsprozess – Bestandsdokumentation und Bauwerksanalyse Dokumentation

  23.05.2006  entfällt wegen Bauaufnahme Beschreibung

  30.05.2006  Sonderfachleute: Restaurator, Archäologe, Historiker, Dendrochronologe Dokumentation

  06.06.2006  Besonderheiten im Genehmigungsprozess Dokumentation

  13.06.2006  Planungskonzept I: Reversibilität Dokumentation

  20.06.2006  Fallbeispiele I: Bürgerzentrum Heubach, Bürgerzentrum Oberlenningen Dokumentation

  04.07.2006  Planungskonzept II: Entlastungs- und Ergänzungsbauten; Fallbeispiel II: Pfarrzentrum Klingenmünster Dokumentation